Donnerstag, 02 Juli 2020 08:14

Air Badminton - eine Alternative?

Da es Hallensportarten während der aktuellen Hygienebestimmungen auf nicht absehbare Zeit besonders schwer haben, kommt der Badmintonabteilung des PostSV die neue Erfindung “Air Badminton” gerade recht.

Dienstag, 02 Juni 2020 17:48

Spendenübergabe auf der Mühleninsel

Das Orgateam des PostSV Landshut wurde vom spontan organisierten Online-Spendenlauf nach der unerwartet hohen Teilnahme ein weiteres Mal positiv überrascht. Insgesamt 8500 Euro lautete die Gesamtsumme, die bei einer Corona sicheren Übergabe auf der Mühleninsel an Landshuter Soziale Einrichtungen übergeben werden durfte.
Mittwoch, 06 Mai 2020 14:13

Spenden-Tradition bleibt bestehen

Damit der jährliche Spendenlauf wie gewohnt im Mai stattfinden kann, hat der PostSV kurzfristig beschlossen, ihn aufgrund der Corona Richtlinien online zu veranstalten. 182 Teilnehmer wurden dadurch motiviert insgesamt 3292 Kilometern zurückzulegen, und zwar zu Fuß, mit Fahrrad oder Inlineblades. Dabei waren Teilnehmer eines jeden Alters sportlich unterwegs.

Dienstag, 10 März 2020 10:18

Hoch gesprungen - knapp verloren

Mit einer 3:5 Niederlage geht die Erste Mannschaft aus dem entscheidenden Auswärtsspiel um Platz 2 als knapper Verlierer heraus.

Dienstag, 03 März 2020 08:01

Spiel um Platz 2

In der Bayerischen Oberliga trifft die Erste des PostSV am Sonntag auswärts auf den TSV Freystadt II. Die Oberpfälzer sind punktgleich mit den Landshutern, mit nur marginal schlechterem Spielverhältnis.

Die 1. Mannschaft konnte am Samstag den Vorrundensieg gegen den ESV Flügelrad Nürnberg nicht nur wiederholen, sondern noch eine Schippe drauflegen. Hatte das Team im Herbst noch extrem knapp ein 5:3 einfahren können, stand dieses Mal am Ende ein 7:1 im Spielbericht.

Montag, 17 Februar 2020 21:44

Heimspiel am Samstag

am Faschingswochenende hat die Erste des PostSV lediglich ein Spiel, und das gegen den ESV Flügelrad Nürnberg II.

Dienstag, 11 Februar 2020 22:22

Platz 2 zurückerobert

Am Wochenende hat die Erste des PostSV Steigeisen angelegt und ist mit zwei klaren Siegen die Tabelle nach oben geklettert. Nun steht das Team zwischenzeitlich auf Platz 2 mit 18 Punkten. Enger Verfolger ist der TSV Freystadt, die bei gleichem Zählerstand lediglich das schlechtere Spielverhältnis haben.

Sonntag, 02 Februar 2020 21:22

Schritt um Schritt nach oben

Die Erste des PostSV will nach der hohen Niederlage gegen den Tabellenersten, TSV Neuhausen-Nymphenburg, und das damit verbundene Abrutschen auf den dritten Tabellenplatz am Wochenende bei einem Auswärts- und einem Heimspiel wieder ausgleichen. Mit zwei Siegen gegen den TuS Geretsried II und den TSV Lauf und bei einem gleichzeitigen Patzer des Tabellenzweiten TSV Freystadt wäre es möglich, wieder ein Plätzerl nach oben zu klettern.

Mit einem Paukenschlag meldet sich die Erste in die Rückrunde zurück. 8:0 - wie schon in der Hinrunde - stand am Ende gegen den TSV 1846 Nürnberg auf dem Papier. „Der Daumen wurde draufgehalten gegen zeitweise widerstandsfähige Franken,“ meint Michi Nettinger. Am Sonntag wurde der Spieß aber umgedreht, denn auch die 1:7 Niederlage gegen den TSV Neuhausen-Nymphenburg II aus der Hinrunde hat sich wiederholt.