Liebe Mitglieder,

unser Termin zur Jahreshauptversammlung 2020 für 27.03.2020 wurde bereits ordentlich bekanntgegeben und veröffentlicht in der Landshuter Zeitung am Freitag den 13.03.2020.
Just in diesen Tagen wurden die Massnahmen der Regierung zur aktuellen Lage verschärft und somit sind wir gezwungen, unseren Termin zur Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Nach Ende der Osterferien wird die Lage neu bewertet und ein neuer Termin wird wie gewohnt 14 Tage vorher öffentlich bekanntgegeben. 

Eure Vorstandschaft

 

Die Landshuter Stadtmeisterschaft am 4./5. April muss aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Corona-Virus abgesagt werden.
Wir checken momentan die Termine ab, ob eine Verschiebung in den Herbst möglich ist.

Wir wünschen Euch eine guade Zeit und bleibt´s gsund.

Samstag, 14 März 2020 18:04

Sportbetrieb pausiert!

geschrieben von

Liebe Mitglieder des PostSV,

aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Corona-Virus wird der gesamte Sportbetrieb des Postsportvereins Landshut bis auf Weiteres pausieren.

Vorerst gilt diese Einschränkung bis zum Ende der Osterferien, wir werden uns aber natürlich an die dann aktuelle Lage und die Vorgaben aus Politik und Stadt anpassen und die Homepage entsprechend aktualisieren.

Wir wünschen allen bis dahin eine gute Zeit und "bleibt's g'sund"!

Bärbel Grieser (Sportleiterin)

 

 

Samstag, 14 März 2020 16:28

Badmintontraining fällt aus

geschrieben von

Analog zur bayernweiten Schulschließung wegen des Coronavirus hat die Verwaltung der Stadt Landshut beschlossen, dass der Trainings- und Spielbetrieb in den Schulturnhallen bis auf weiteres auszusetzen ist, d.h. für uns

* ab sofort (ab Montag 16. März) findet bis auf weiteres kein Badmintontraining mehr statt.

* der Spielbetrieb für alle Aktivenmannschaften ist in Bayern beendet. Der Spieltag am 21./22. März fällt aus.

Dienstag, 10 März 2020 10:18

Hoch gesprungen - knapp verloren

geschrieben von

Mit einer 3:5 Niederlage geht die Erste Mannschaft aus dem entscheidenden Auswärtsspiel um Platz 2 als knapper Verlierer heraus.