Donnerstag, 28 November 2019 21:32

Zweite Mannschaft mit starkem Lauf

geschrieben von

Mit zwei Punkten für die Erste in der Oberliga und mit sogar vier Punkten der Zweiten Mannschaft in der Bayernliga Süd kann sich das vergangene Wochenende durchaus sehen lassen. Die Mannschaften der Bezirksligen hatten spielfrei.

Samstag, 23 November 2019 09:52

Samstagsspiel abgesagt - Heimspiele am Sonntag

geschrieben von

Das Spiel der Ersten am Samstag Nachmittag gegen den ESV Flügelrad Nürnberg III wurde spontan von den Nürnbergern abgesagt. Die ersten beiden Teams des PostSV haben aber nach wie vor am Sonntag ab 10 Uhr je ein Spiel vor heimischem Publikum.

Dienstag, 19 November 2019 14:25

Nachwuchs beim E-RLT erfolgreich

geschrieben von

Am Wochenende, 16./17. Nov., war die Badmintonabteilung Ausrichter für ein E-Ranglistenturnier U11 – U19 für den Südbayerischen Badmintonnachwuchs. Für dieses Turnier hatten 121 Spieler aus den Bezirken Oberbayern, Schwaben, Mittelfranken und Niederbayern/Oberpfalz gemeldet, um die Sieger in den Altersklassen U11 - U13 – U15 – U17 – U19 zu ermitteln. Es wurden in den Altersklassen U11 – U19 die Sieger im Jungeneinzel, Mädcheneinzel; Doppel in U11 und im Mixed (U13 – U19) gesucht. Für dieses Turnier konnte jeder begeisterte Badmintonspieler melden und so waren auch viele Turniereinsteiger am Start.

Mittwoch, 06 November 2019 10:46

Landshuter erobern das Frankenland

geschrieben von

Hauchdünn, mit nur zwei Pünktchen Unterschied fiel die Entscheidung, als die Landshuter Erste Mannschaft als Tabellendritter auf den Tabellenzweiten ESV Flügelrad Nürnberg traf. Doch mit 5:3 behielten die Postler in der Nürnberger Halle die Oberhand.

  Gruppe Aufstieg 1

Unsere jährliche Programmvorstellung findet am 07.11.2019  in Berndorf statt.

Start ist um 18:30 in Berndorf.

Inhalt:   Rückschau Saison 2018/19

             Programmvorstellung

             Venterrunde 2019

Eine Voranmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! hilft uns.

 

Wir freuen uns auf Euer kommen.

Stefan, Max, Christian, Andreas, Jonas und Klaus