Am Dienstag fand die zweite Bladenight dieses Jahres statt. Bei etwas kühleren Temperaturen trafen der Blader neben der Eishalle II der Fanatec-Arena. Nach kurzer Einweisung der Teilnehmer durch die Bladeguards-Leiterin Patricia Winner wurde pünktlich um 19.30 Uhr gestartet.

Dr. Christian Zieglmeier übernimmt die Leitung der Wintersportabteilung. Zieglmeier, seit seiner Kindheit Mitglied im Verein und erfahrener Skilehrer, bringt umfassende Kenntnisse und Engagement mit. Peter Schmid fungiert als sein Stellvertreter, während Markus Schmid die Kassenführung übernimmt. Weitere Schlüsselrollen werden von Vroni Wislsperger, Thomas Seibold, Patricia Winner, Elisabeth Schnellinger, Wolfgang Haneffner, und Jürgen Mettler besetzt.

Auch in diesem Jahr bedankte sich der Postsportverein bei seinen ehrenamtlich tätigen Mitglieder mit einer Gemeinschaftsveranstaltung. Der neue 1. Vorsitzende, Ludwig Heilmeier, begrüßte in den Ergoldinger Stuben die geladenen Sportlerinnen und Sportler und nahm die Gelegenheit wahr, sich den Mitgliedern die ihn noch nicht kannten, vorzustellen. Er freute sich, dass so viele Mitglieder gekommen sind.

"Mehr Lebensenergie" und "sportliches und menschliches Miteinander" sind die zwei Botschaften des FIT PLUS Fitnesscenter und des Postsportverein Landshuts. Seit Mai 2024 kooperiert der Post SV mit dem FIT PLUS um mehr Menschen zur Bewegung zu motivieren und auch gezielt Bereiche abzudecken, die wir als Verein nicht anbieten können. So gibt es für alle PostSV Mitglieder eine Vergünstigung für das Fitnesscenter um vor allem für die ambitionierteren Sportlerinnen und Sportler mehr Angebot in der individuellen Trainingsteuerung zu etablieren. FIT PLUS Mitglieder sind zudem auch herzlich willkommen bei den vielen breitgefächterten Angeboten des Postsportvereins teilzunehmen.

 

Mehr Details findet ihr unter Kooperationen

Freitag, 24 Mai 2024 09:57

20. Jubiläum von Kinder laufen für Kinder

geschrieben von

Zum 20. Mal findet nunmehr am 15. Juni der Spendenlauf "Kinder laufen für Kinder" statt! Zu diesem Jubiläum wollen wir und zahlreiche Läuferinnen und Läufer uns aufmachen und für den guten Zweck viele Runden um das Hans Carossa Gymnasium drehen. Am Samstag, dem 15. Juni von 9:00 bis 13:00, auf dem Schulgelände des HCGs, kann jeder, egal ob klein oder groß, beim traditionellen Spendenlauf "Kinder laufen für Kinder" Gutes tun und dabei gleichzeitig sportlich aktiv sein. Auf jeden erlaufenen Meter kommt es an, mach also mit und beweg etwas in unserer schönen Stadt!