Sonntag, 08 November 2020 20:55

Schott sponsert Federbälle

geschrieben von

Seit vielen Jahren bereits ist die Firma Schott Sponsor der Badmintonabteilung und auch in der Saison 20/21 dürfen die Postler wieder mit Federbällen aufschlagen, die von der Firma zur Verfügung gestellt werden.

Nicht nur mit starker Teilnahme beim alljährlichen PostSV-Spendenlauf beweist die Landshuter Firma, dass Sport unter deren Mitarbeitern einen hohen Stellenwert einnimmt. Mit Enthusiasmus für Nachwuchsförderung und Vereinsarbeit wird die finanzielle Unterstützung auch in einem schwierigen Jahr sichergestellt. Bei über 200 MitgliederInnen, die gerne dem Federball nachjagen und das Spielgerät auch mal etwas härter auf die andere Seite schlagen (Weltrekord bei knapp 500 km/h), da fliegen natürlich die Federn. Umso wichtiger ist es für die Postler, dass die Trainingsausrüstung immer in optimalem Zustand ist, um den Standard der Einheiten hochhalten zu können.

Die gerade begonnene Hinrunde wurde vom Bayerischen Badmintonverband leider frühzeitig eingestellt. Ob sie zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann, ist in der aktuellen Situation noch unklar. Umso wichtiger ist es, auf treue Sponsoren zählen zu können, die den Vereinen auch jetzt zur Seite stehen.

Gelesen 417 mal Letzte Änderung am Sonntag, 08 November 2020 21:45
Mehr in dieser Kategorie: « Verhaltener Saisonstart