Samstag, 03 August 2019 17:07

Badminton beim Ferienprogramm

geschrieben von
Die Kids hatten beim 1. Termin am 30. Juli viel Spaß Die Kids hatten beim 1. Termin am 30. Juli viel Spaß

Auch in 2019 nimmt die Badmintonabteilung des Post SV Landshut am Ferienprogramm der Stadt Landshut teil, um den Kindern die Sportart Badminton näher zu bringen. Noch an zwei Trainingstagen (Dienstag 6. Aug. und 13. Aug. jeweils ab 17.30 Uhr) können die Kinder das Spiel mit dem Federball, unter der Anleitung von Trainern und erfahrenen Jugendspielern, ausprobieren.


Nach der bisher guten Resonanz bietet die Badmintonabteilung zum Schuljahresbeginn wieder einen neuen Anfängerkurs für Schüler – Jungen und Mädchen - ab 8 Jahren an. Wer hat Lust diese Sportart zu erlernen?
Die Nachwuchsarbeit wird beim Post SV seit Jahren sehr intensiv betrieben, was sich letztendlich in den Erfolgen auf Bezirks- und Bayerischer Ebene wieder spiegelt. Beim Nachwuchs legen wir sehr großen Wert auf ein altersgerechtes und strukturiertes Training, d.h. richtiges Techniktraining im Bereich der Schlag- und Lauftechnik, sowie Taktikschulung, und steht unter dem Motto "spielend lernen, erfolgreich spielen". Neben diesen badmintonspezifischen Punkten legen wir auch Wert auf eine vielseitige sportliche Ausbildung. Trotz des strukturierten Trainings kommt der Spaß und die Freude nicht zu kurz und es entsteht kein Leistungsdruck.
Wann sind unsere Trainingszeiten ab 12. September:
• Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr
• Freitags von 17.30 bis 19.00 Uhr
• Turnhalle des Hans-Carossa-Gymn., Zugang erfolgt über Loretoweg
Weitere Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder www.postsportverein-landshut.de

Gelesen 285 mal