Dienstag, 27 November 2018 10:38

Firma Schott unterstützt die Badmintonabteilung

geschrieben von

Die Badmintonabteilung des PostSV Landshut ist mit über 200 Mitgliedern, 6 Aktiven- und 5 Nachwuchsmannschaften (2 Jugend- und 3 Schülerteams) eine der größten Badmintonabteilungen im Bayerischen Badmintonverband. Damit die Zukunft der Abteilung gesichert ist, liegt den Verantwortlichen besonders die Nachwuchsarbeit am Herzen und es wird viel Zeit und Engagement in die Ausbildung der jungen Sportlerinnen und Sportler investiert. Dabei legt das Trainerteam sehr großen Wert auf ein altersgerechtes und strukturiertes Training, das richtiges Techniktraining im Bereich der Schlag- und Lauftechnik und eine ausgeprägte Taktikschulung beinhaltet, aber auch gesundheitliche Aspekte berücksichtigt. Am wichtigsten ist jedoch, dass Spaß und Freude beim Spielen nicht zu kurz kommen. Alle unsere Schüler und Jugendlichen sind mit Begeisterung bei der Sache! Die zahlreichen Erfolge unserer jungen Spieler auf Bezirks-, Bayerischer- und SüdOst-Deutscher Ebene bestätigen unsere Arbeit und geben unserer Philosophie, die jungen Spieler zu selbstständigen und selbstbewussten Personen zu entwickeln, recht!
So freut es uns umso mehr, dass wir mit der Firma Schott einen neuen Partner gefunden haben, der uns finanziell unterstützt.


Aktuell spendet die Firma Schott für die Bayerischen Badminton Einzelmeisterschaften der Aktiven am 8./9. Dezember in Landshut die Preise für die Sieger. Zur Bayerischen Meisterschaft können wir einen Teil der Bayrischen Badmintonelite in Landshut begrüßen. Die Landshuter Badmintoncracks hoffen, sich im Spiel gegen die Spieler aus der Regional- und Bundesliga gut in Szene setzen zu können. Die Meisterschaft beginnt jeweils um 9.30 Uhr in der Turnhalle des Hans-Carossa-Gymn. – Zugang über Lorettoweg (gegenüber Eingang Hofberg).
Neben der Bayerischen Meisterschaft unterstützt die Firma Schott die Badmintonabteilung auch bei der 46. Offenen Landshuter Stadtmeisterschaft am 6./7. April 2019, wo wieder an die 150 Spieler aus Bayern, Baden-Württemberg und Österreich erwartet werden. Die Landshuter Stadtmeisterschaften sind seit Jahren eins der bestbesuchten Privatturniere in der Bayerischen Badmintonszene.
Der PostSV Landshut/Badminton bedankt sich herzlich bei der Firma Schott für ihr Engagement!

BallübergabeHP

Die Spieler der Badmintonabteilung freuen sich über die Unterstützung durch die Firma Schott, links der Personalleiter Herr Bernhard Gilch

Gelesen 125 mal