Wandern / Pilgern

 

                                                                                                                       Jakopsmuschel muschel halbspaltig                                                                                    
                                        

  

  Pilgern: - zur Ruhe finden auf Wegen über weiten Fluren, kleinen Hügeln und lichten Wäldern

              - sich aufmachen, gehen, Zeit für sich und Gott haben

- Sehenswürdigkeiten, Kirchen, Kapellen, mittelalterliche Städte bestaunen 

- Gemeinschaft erleben

- Natur geniesen....

 

   "Der Weg ist das Ziel" 

 

 

Jakopsmuschel muschel halbspaltig

 

 

Achtung Änderungen!

Wegen den aktuellen Coronaregelungen

wird uns unsere Pilgertageswanderung am 3.6 2021

von Dachau nach Fürstenfeldbruck gehen.

Treffpunkt um 7 Uhr in Landshut am Bahnhof

 

Die geplante Route von Fahrenzhausen nach Dachau

wir am 5 September nachgeholt.

 

 

Der BLSV hat folgende miteilung auf seiner Homepage!

Im engen Dialog mit der Politik hat der BLSV erreicht,

dass nach den bisher geltenden Beschränkungen auf

Kleinstgruppen die Sportausübung nun in Gruppen

bis 25 Personen möglich ist. Sportminister Joachim Herrmann,

MdL, hatte entsprechende Anpassungen in einem Gespräch

mit der Verbandsspitze am Dienstag nach der Kabinettssitzung mitgeteilt.

Auch die Freibäder, für deren Öffnung sich der BLSV gemeinsam

mit dem Bayerischen Schwimmverband und der DLRG

eingesetzt hatte, können aufschließen.

 

 

 

 Unsere Pilgerwanderung auf der Via Gebennensis 

vom 9. bis 17. Mai 2021abgesagt 1

 

                                                                Liebe Pilgerinnen und Pilger,

                     bitte nehmt Euch die Zeit und lest die folgenden Informationen aufmerksam durch.                          

Für uns haben die Sicherheit, das Wohlergehen sowie die Gesundheit von Euch höchste Priorität. Wir beobachten die Entwicklung rund um das Coronavirus sehr genau und stehen in enger Verbindung mit den offiziellen Behörden. Alle nötigen Maßnahmen werden von uns gesetzt.   Laut der Beschlusslage von Bund und Ländern sind Reisen und Ausflüge zu touristischen Zwecken weiterhin nicht gestattet. Aus diesem Grund sehen wir uns leider gezwungen, wie schon im vergangenen Jahr, unsere geplante Pilgerwanderung vom 9.5-17.5.2021 auf der Via Gebennensis abzusagen und auf das kommende Jahr 2022 zu verschieben. Von 8. -16. Mai 2022 hoffen wir dann wieder mit Euch Pilgern zu können. 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Euch für Eurer Verständnis, wünschen Euch schöne Wandererlebnisse zu zweit oder allein und freuen uns schon wenn wir auch als Gruppe mit Euch wieder unterwegs sein dürfen und gemeinsam Pilgern können.

Wir wünschen Euch eine entspannte und vor allem gesunde Zeit, mit besten freundlichen Grüßen Heinz Rehberg & Team

  

DSCN1587                                       DSCN1592

Die Via Gebennensis ist der wohl jüngste französische Jakobsweg, der extra geschaffen wurde um die Schweiz und ihre traditionellen Pilgerrouten über einen einheitlichen Weg mit dem französischen Jakobswegenetz zu verbinden. Wir lernen dabei "La Plus Belle France" kennen und begegnen Menschen, die das gleiche Ziel haben. Die Faszination des Pilgerns liegt auch darin an seine persönlichen Grenzen zu gehen. Beim Pilgern lassen sich die Freude am Wandern, das Erreichen religiöser Ziele und Abenteuerlust wunderbar miteinander verbinden. Dabei bescherren herrliche Wege und magische Orte eine genussvolle und inspirierende Auszeit. Pilgern macht den Kopf frei und gibt Kraft und Erdung. Auf dem Weg durch Frankreich wandern wir durch eine herrliche ursprüngliche Natur und werden eins mit der Umgebung. Wir beginnen unsere Pilgerwanderung in Saint Genix sur Guiers. Der Weg führt uns in das wildromantische Tal der Rhone, wo er auf Hochterrassen und durch Auwälder verläuft und weiter durch Mittelgebirgslandschaften und kleine Dörfer in das Zentralmassiv geht.

 

DSCN1572           DSCN1569                                                                                          

Wir laden Euch ein zu einer entspannten Pilgerreise auf der Via Gebennensis!

  Abfahrt  am 9. Mai 2021 um 8 Uhr in Landshut in der Dieselstraße

Der Preis: für die Busfahrt, Bustransfers, Infomaterial, Betreuung durch qualifizierten Pilgerbegleiter, 8 Übernachtungen in einem guten Hotel mit HP

Mitglieder: 999 €                                                     Nichtmitglieder: 1049 €   

                                Einzelzimmerzuschlag: 280 €

Frühbucherrabatt bei verbindlicher Anmeldung bis 2. Februar Reisepreis minus 20 € !

Mindestanzahlung von 50€ bei der Buchung, Restzahlung bis 4 Wochen vor dem Termin

Die in 2020 geleisteten Anzahlungen/ Zahlungen werden Euch wie besprochen für 2021 gut geschrieben und

Ihr könnt den Gutschein dafür wie besprochen gerne einlösen!

Vielen herzlichen Dank für Euer Verständnis!

  _______________________________________________________________

Pilgertageswanderung I

von Fahrenzhausen nach Dachau am 5. September 2021

IMG 3248

Weiter als Anschlusspilgerwanderfung zum "Münchner Jakobsweg" für alle unsere Mitglieder.

Wer einmal "reinschnuppern" und das Pilgern ausprobieren möchte, hat bei dieser Tagespilgerwanderung die optimale Möglichkeit dazu.

Genieße die Ruhe fernab von Sorgen des Alltags, finde zurück zu Dir selbst und begebe Dich auf eine spirituelle Reise.

Beschreite einer der schönsten Pilgerwege in Fahrenzhausen und Umgebung.

Treffpunkt um 7 Uhr in Landshut am Bahnhof

Der Preis: 15 €

 ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Pilgertageswanderung II

von Dachau nach Fürstenfeldbruck

am 3. Juni 2021

IMG 3253

Weiter als Anschlusspilgerwanderung zum "Münchner Jakobsweg" für alle unsere Mitglieder. Der Weg führt direkt am Wasser aus Dachau hinaus. Vorbei am Altwassergebiet der Amper kommen wir in den Weiler Neuhimmelreich. Wir pilgern durch ein Naturschutzgebiet und genießen schöne Blicke und Ruhe, sowie die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand.

Treffpunkt um 7 Uhr in Landshut am Bahnhof

Der Preis: 15 €

 _______________________________________________________________________________________

 

Herbstwanderwochenende auf dem Lutherweg 1521

Wandern auf Luthers Spuren

vom 1. bis 4 Oktober 2021

 336f91bf cdd3 4d90 8046 031d90f0298c

Das Lutherland Thüringen neu entdecken. Überall in Thüringen ist das Erbe der Reformation authentischen sichtbar. Von Thüringen nahm die Reformation ihren Ausgang. Und diese Identiät kann man auf dem Lutherweg wandernd und pilgernd nacherleben. Eingebettet in abwechslungsreiche Landschaften. Es sind die berührenden, erlebnisreichen zur Auseindersetzung reizenden Begegnungen mit dem Reformator und den vielen faszinierenden Stätten der Reformation, die der Lutherweg verbindet. "Gehen, schauen, beten, zur Ruhe kommen." Lernt den Weg des Reformators mit uns kennen. Wandert und Pilgert mit uns auf Luthers Spuren!

Wir übernachten in einem guten Hotel mit Halbpension.

Unser Preis für die Busfahrt, Bustransfers, 3 Übernachtungen mit HP, Infomaterial usw.

Mitglieder: 399 €                      Nichtmitglieder: 399 €          Einzelzimmerzuschlag: 48 € 

Mindestanzahlung von 50 € bei Buchung/ Anmeldung, Restzahlung bis 4 Wochen vor dem Termin.

Frühbucherrabatt bei verbindlicher Anmeldung bis 4. Mai Reisepreis minus 10 € !

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

77cc4be87d740d1cbe7dc55c09d9871b 

Noch Fragen zu unseren Wanderungen? 

 

gerne anrufen bei Heinz Rehberg, Tel: 08707 9309866 oder 01631396500 

                                           

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung!   

                                                                                                                                       

Infos gibt es u.a. auch bei unseren regelmäßigen Dienstagstreffs

 

 

 

"Nimm Dir Zeit"

Tag für Tag an Dir selbst vorbeizueilen,

kann nicht der Sinn deines Lebens sein.

Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst,

um innerlich nicht zu verarmen -

Zeit für Dich und für inspirierende Begegnungen mit anderen.

 

Mehr in dieser Kategorie: « Fahrten Radwandern »