Montag, 22 Februar 2016 09:38

Meisterschaft in der Bezirksoberliga greifbar nah

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Wochenende konnte die 2. Mannschaft des PostSV einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaft in der Bezirksoberliga zurücklegen. Mit einem klaren 8:0 Sieg gegen die DJK Regensburg II und einem 4:4 gegen den ärgsten Verfolger TSV Freystadt konnte wichtige Punkte geholt werden obwohl man nicht in Bestbesetzung antreten konnte.

Mit 6 Punkten Vorsprung bei vier ausstehenden Spielen sollte auf dem Weg zur Meisterschaft nichts mehr anbrennen.
Nicht so optimal lief es für die 3.te in der Bezirksoberliga den man konnte sich nur einen Punkt im 4.4 gegen den BC Bodenwöhr sichern. Im Abstiegsduell gegen den TV Osterhofen setzte es eine herbe 1:7 Niederlage wobei 6 Spiele im 3. Satz verloren gingen. Leider musste das Team durch Krankheit und Verletzungen ziemlich ersatzgeschwächt antreten. So liegt man weiterhin auf einen Abstiegsplatz.

Die 4.te Mannschaft musste in der Bezirksliga zwei herbe Niederlagen gegen den TV Zwiesel und TSV Plattling II einstecken.

Die 5. Mannschaft erzielte in der A-Klasse ein ausgeglichenes Punkteverhältnis. Eine Niederlage gegen den BC Obernzell II und ein Sieg gegen TV Viechtagch III

Gelesen 571 mal