Mittwoch, 22 Dezember 2021 14:40

Rückblick auf eine erfolgreiche Tennissaison 2021 : 4- Vereinsleben

geschrieben von

Schleiferlturniere

Der Baur Fred lud am 16. Juli anlässlich seines Geburtstags zu einem Schleiferlturnier ein.

Der ttergott spielte – einigermaßen - mit und sorgte erst nach Beendigung der Spiele mit einem heftigen Gewitter für Abkühlung.

So bleibt festzuhalten: Eine gelungene Veranstaltung.

bildvl2

 

 

 

Am Freitag, den 20.8.2021 feiern gleich SECHS, die in diesem Jahr 70 wurden/werden, mit einem Schleiferl-Turnier ihren runden Geburtstag.Für Verpflegung – es wurde gegrillt - und Getränke war gesorgt.

Auch hier spielte der Wettergott super mit und so wurde es eine voll und ganz gelungene Veranstaltung.

Geburtstag6

Die Einlader von rechts:
Holzmüller Harald, Breier Monika, Mutschka Irmtraud, Rasch Eva-Maria, Hörl Emil

Bildvl4

Dr. Peter Schröter bei der Überreichung eines kleinen Blumenstraußes für die Damen

Die neuen Corona-Regeln machten es wieder möglich in unserm Kreis zu feiern.

 

 

Boccia

2021 wurde auf unserer Anlage auch wieder Boccia gespielt und erfreut sich bei immer mehr Tennisfreunden großer Beliebtheit.

 

bildboc

 

Sonstige Abteilungsaktivitäten

Dieses Jahr konnte wieder ein Schafkopfturnier durchgeführt werden. Dafür ein besonderer Dank an den Organisator Günther Breier.

Es müssten aber noch VIELE aufgezählt werden denen zu danken ist weil sie sich engagierten um ein möglichst umfassendes und reibungsloses Vereinsleben zu ermöglichen.

Sie halfen bei der Organisation der Punktspiele, bei den Vereinsmeisterschaften, beim Versorgen mit Getränken, beim Organisieren der Mittwochabende, beim Fliesen der Herrendusche, bei der Beseitigung der Probleme vom defekten Elektroherd, beim Austausch unseres Boilersystems, bei der Reinigung der Dachrinnen, bei den Sicherungsmaßnahmen der Wege durch Beschneidung der Bäume, der Abwasserkanalspülung, beim Instandsetzen der Plätze bzw. bei der Pflege der Gartenanlage, bei den Berichten für die Presse usw.

Wenn ich Etwas vergessen habe, dann seht es mir bitte nach.

 

Hier nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Helfer.

Gelesen 558 mal Letzte Änderung am Dienstag, 04 Januar 2022 11:50