Radwandern

 

Radler

Radeln 2018 

      

 

Die Herbstradtour 2018

"Radeln im Rotkäppchenland"

vom 23. bis 26. September 2018

 100 2857

 

 Die GrimmHeimat Nordhessen bietet uns Abwechslung pur. Genussvolles Radeln durch liebliche Wiesentäler, entlang von stillen Flüssen und leise plätschernden Bächen. Mit dem Rad durch Fachwerksdörfer und alte Ortskerne. Eine ca. 200 km lange Rundtour führt uns über den Bahnradweg Rotkäppchenland, den Schwalm-Radweg, und den Fulda-Radweg. Wir können dabei romantische Fachwerkstädte wie Bad Hersfeld, Rotenburg a d. Fulda, Melsungen und Schwalmstadt erkunden. 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Treffpunkt zur Radverladung am 23.09. um 6 Uhr früh in der Dieselstraße

 

                                              Der Preis: für sämtliche Busfahrten, über 4 Tage Radtransport, Bus als Begleitfahrzeug mit Fahrradwerkstatt, Stadtführung, Übernachtung in einem guten Hotel mit Wellnessbereich, HP usw. 

Mitglieder: 349€                                    Nichtmitglieder: 379€                                      Einzelzimmerzuschlag:45€   

Frühbucherrabatt bei verbindlicher Anmeldung bis 08.05.2018 Reisepreis minus 20€

 :::::::::::::::::::::::::::::   

                                                                                                                                   

 

" Der schönste Sinn unseres Lebens ist,

möglichst viel Glück zu erleben,

es zu geniesen und mit anderen zu teilen,

den geteiltes Glück ist doppeltes Glück."

 

Kommt  mit und entdeckt mit uns schöne

und interessante Regionen Deutschlands und Europas vom Radl aus.

Wir freuen uns darauf!

Information zu unseren Radunternehmungen:

Es wird bei jedem Wetter gefahren, also Regenzeug nicht vergessen. Die Strecken sind leicht zu befahren, fast immer eben, nur wenige Anstiege. Die Radwege sind nicht immer asphaltiert, aber gut befestigt, für Rennräder nur bedingt geeignet. Sie bekommen bei der jeweiligen Tour eine genaue Beschreibung. Bitte bereiten Sie sich, wenn erforderlich, ein wenig auf die jeweilige Radtour vor, damit Sie auch viel Spaß dabei haben. Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie mit „Helm“ fahren. Besonders wichtig aber ist, dass Sie mit einem verkehrssicheren Fahrrad die Fahrt antreten, darunter verstehe ich auch: 2 gut funktionierende Bremsen, Radlager und Kette gepflegt, Bereifung in Ordnung und gut aufgepumpt (leichter Lauf). Wir fahren nicht im Pulk, sondern in frei gewählten Gruppen,  oder evtl. auch einzeln, je nach Gusto.

Sie fahren jeweils auf Ihr eigenes Risiko !!!

Wichtig: Elektrofahrräder bitte extra anmelden! (Mitnahme evtl. begrenzt.) 

 

 

Mehr in dieser Kategorie: « Wandern Theaterfahrten »