Freitag, 12 Juni 2015 21:44

Tennis: Saisoneröffnungsfeier

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

 

Saisoneröffnung mit Engagement und Spaß

Auf dem Tennisplatz des Postsportvereins sind wieder die Uhren gestellt.


Die Tennisabteilung des Postsportvereins startete in die neue Saison, nachdem die Mitglieder der Tennisabteilung die Plätze im April und Mai sorgfältig aufbereitet haben.
Die Mitglieder, Freunde und auch tennisinteressierte Gäste verbrachten schon am Nachmittag ein paar abwechslungsreiche Stunden bei Spiel und Geselligkeit in entspannter Atmosphäre auf einer der schönsten Tennisanlagen Landshuts.
Gegen 19.00 Uhr eröffnete der Abteilungsleiter Günter Eisele offiziell die Tennissaison 2015.

Er konnte auch gleich die gute Nachricht verkünden, dass die Herren 40 ihr erstes Spiel gegen Eberspoint gewonnen haben.

Das Tennisvereinsheim war bis auf den letzten Platz gefüllt. Eisele berichtete, dass die Mitgliederzahl wieder leicht ansteigt und, dass nötige Reparaturen in Eigenregie bewältigt wurden. Der Schaden am Dach des Vereinsheimes wurde mit Unterstützung des

2. Vorsitzender Walter Hörmann behoben. Dass der Nachwuchs im Schüler- und Jugendbereich mit Claudia Stefan und Hans Geier gut versorgt ist. Die Tennisabteilung ist sehr stolz, dass über 1/3 der Mitglieder, Schüler bzw. Jugendliche sind.

Er bat dann die Anwesenden sich von den Plätzen zu erheben, um in einem kurzen Moment der verstorbenen Sportkameradin Monika Hörl zu gedenken.

Ein weiteres Ziel der Abteilung soll sein, neue Mitglieder zu gewinnen. Um diesem Ziel näher zu kommen sind für dieses Jahr verschiedene Aktionen geplant unter anderem auch ein Turnier auf der Bocciabahn. Die Aktivitäten werden durch Aushang sowie auf der Homepage des Postsportvereins www.postsportverein.de unter Tennis, rechtzeitig angekündigt.

Abschließend bedankte sich der Abteilungsleiter bei allen Helfern für die geleistete Arbeit und erhofft sich von jedem das gleiche Engagement beim Tennisspiel, Zur Freude der Anwesenden gab er dann noch bekannt, dass Spielführer Hans Hunger an diesem Abend die Getränke anlässlich seines 70. Geburtstag, übernommen habe.

Gelesen 1261 mal Letzte Änderung am Freitag, 12 Juni 2015 21:56