Mittwoch, 25 Januar 2017 16:29

Wintererlebnisfahrt in die Jachenau

Wintererlebnisfahrt in die Jachenau   

am 4. Februar 2017

                      Mit uns einen erholsamen Tag auf der Loipe erleben!
       Die Jachenauer Loipe erstreckt sich über 40 km klassische Loipe und 35km Skatingspur.  
                               
Ein kleiner, aber sehr gemütlicher Skilift am Ortsausgang im Ortsteil Mühle.                                                                 
Oder die Pisten am Brauneck nutzen.    
 
       Für die Winterwanderer gibt es ca. 30 km Winterwanderwege im Jachenauer Talgrund und die ihn umgebende Bergwelt.
 

                                                 

             Anmeldung und Infos bei Heinz Rehberg:

            Tel. 08707 9309866 oder mobil 01631396500

Wir freuen uns auf Euch und laden Euch ein mitdabei zu sein!

Abfahrt am 4. Februar um 7 Uhr an der Dieselstraße

 

Sonntag, 08 Januar 2017 16:44

Wintererlebnisfahrt in die Wildschönau

Wir laden Euch ein zu unserer

Wintererlebnisfahrt in die Wildschönau

am 22. Januar 2017

Mit uns die Tiroler Natur mit allen Sinnen spüren, bestaunen und erleben.

Die Wildschönau ist ein malerisches Hochtal in den Kitzbüheler und Zillertaler

Alpen. Die weite unverbaute Landschaft mit zahlreichen Naturdenkmälern,

70 Kilometer präparierter Abfahrtspisten,

24 Liftanlagen,

40 km Langlaufloipen,

40 km Winterwanderwege und vieles mehr locken Wintergenießer in dieses Hochtal.

 

Abfahrt am 22. Januar um 7.Uhr an der Dieselstraße

Der Preis für Mitglieder: 22€  Nichtmitglieder: 25 €

Weitere Infos bei Heinz Rehberg:

Tel. 08707 9309866 oder mobil 0163 1396500

Wir freuen uns auf Euch !

Donnerstag, 22 Dezember 2016 22:29

"Einen guten Rutsch"...

 

Wir wünschen allen Mitgliedern,

                                      Freunden,

                                         Interessierten,

                                           Teilnehmern an unseren Fahrten

                                                und Besuchern unserer Homepage

                                                   einen guten Rutsch  ins Neue Jahr 2017

                                                             

                                                            

Mittwoch, 23 November 2016 19:19

Bericht vom Bunten Abend

“ Bunter Abend“ der Abteilung Skilanglauf, Radwandern, Wandern und Fahrten des PostSV Landshut

Jubiläumsprogramm für 2017 vorgestellt

Heinz Rehberg, Leiter der Abteilung Skilanglauf, Radwandern, Wandern, Fahrten des Postsportvereins gab nach der Begrüßung im voll besetzten Saal des Gasthauses Zollhaus einen kurzen Rückblick auf das abgelaufene Jahr 2016 und stellte das Jubiläumsprogramm für 2017 vor. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Alleinunterhalter Jörg Langer. Hannelore Sommerer war die glückliche Gewinnerin des Tourenrades.

 IMGP3135

Sonntag, 13 November 2016 11:06

Letzte Anmeldemöglichkeit...

noch letzte Anmeldemöglichkeit,

aufgrund freigewordener Karten für unsere Theaterfahrt

am 24. November

nach München zur Komödie im Bayerischen Hof

"Auf Neues"

Komödie von Antonie Rault Deutsch von Annette und Paul Bäcker

Deutschsprachige Erstaufführung mit Marion Kracht, Daniel Morgenroth, Lenke Wink, Regie: Martin Woelffer

weitere Infos unter Abteilung: Wander/ Fahrten/ Theater oder bei Heinz Rehberg Tel. 08707 9309866

Donnerstag, 29 September 2016 00:03

Unser nächster Dienstagstreff

Unser nächster Dienstagstreff am Dienstag den 4. Oktober

um 19.30 Uhr beim Krax`nwirt in Ergolding.  

Wir zeigen unter anderem Fotos von unserer Wanderung auf dem "Schweizer Jakobsweg" 2016 und unserer Rheinradtour 2016

ein gemütlicher, informativer und unterhaltsamer Abend zu dem wir alle Teilnehmer, Mitglieder, Freunde und Interessierte herzlich einladen.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Weitere Infos bei Heinz Rehberg Tel. 08707 9309866 oder 0163 1396500

 

 

 

 

 

Freitag, 03 April 2009 11:55

Skilanglauf

- jetzt die Stöcke in die Hand,

ein energischer Schub und ab durch die perfekt präparierte Spur!

Hinein in die unendlichen Weiten der Winterlandschaft...

Manchmal werden Träume wahr.

In kommenden Winter klappt`s bestimmt  - wir glauben fest daran.

                  Winter 2019             010      

 

Saisoneröffnungsfahrt               

nach Walchsee / Kössen     

                                       am 6. Januar 2019                                                     

Erleben Sie mit uns einen entspannten Tag zwischen den zackigen Bergriesen des Zahmen und des Wilden Kaisers und dem zauberhaften Walchsee. Nordisch oder Alpin? Als Wintersportler hat man hier die Wahl: 

Skilanglaufen, Winterwandern, Rodeln, Skifahren oder Schneeschuhwandern

 

 100 1245 edited

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 Tagesfahrt : Wintererlebnisfahrt zum Achensee

                                                                                 am 19. Januar 2019                                                                                          

 Die einmalige Landschaft an Tirols größtem See, spricht für sich.

                            Bekannt ist die Region mit mehr als 200 km Loipen,

vor allem für ihr umfangreiches Langlaufangebot.                                                                             

Außerdem gibt es 4 Skigebiete mit rund 53Pistenkilometern.                                                                             

   Wer abseits der Piste das Winterwunderland entdecken möchte, kann Rodeln,

Winterwandern oder bei einer von         

Pferden gezogenen Schlittenfahrt entspannen.

Optimal wenn man sich vom Alltagsstress erholen möchte. 

achensee winter4

 

 

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Tagesfahrt: Wintererlebnisfahrt nach Ruhpolding

                                                                                                                                                    am 3. Februar 2019

Winterzauber und Sie mittendrin. Freuen Sie sich, denn ein schöner Tag liegt vor Ihnen. Skilanglaufen auf den Spuren von Langlauf-und Biathlonstars aus aller Welt. Winterwandern auf den schönsten Winterwanderwegen. Totales Skivergnügen in den überschaubaren Skigebieten. Oder Schneeschuhwandern auf leisen Sohlen durch den Winter. 

Ruhpolding 

       ________________________________________________________________________________________________________

Tagesfahrt: Wintererlebnisfahrt nach Reit im Winkl

am 16.Februar 2019

Grenzübergreifend Skilaufen - und das auf den Spuren echter Wintersport-Legenden.

Im Ort, auf der Winklmoosalm und bis zur Tiroler Steinplatte warten 44 Kilometer präparierte Abfahrts:Pisten. 

150 km präparierte Loipen für Klassikfans und Skater. Ein Spielplatz wie ihn nur die Natur zaubern kann.

Mitten im Ort und auf den Höhen. Ausgezeichnete Wanderwege und der 1.Premium Winterwanderweg warten auf uns.   

Unberührte Landschaften. Knirschender Schnee unter den Wanderstiefeln und die Kraft der Entschleunigung.

Ein Naturerlebnis in seiner reinsten Form ist das Schneeschuhwandern. Es ist die einsame Stille des frisch verschneiten Winterwaldes.

Ob Snowtubing, Rodeln auf einer der Rodelbahnen oder Pferdeschlittenfahrten durch den Ort.

Hier finden Sie alles was 

Spaß macht!

100 1769

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

                                                                            Unser Winterhighlight 2019

"4 Tage  Winterspaß" in Antholz / Südtirol   

vom 23. bis 26. Februar 2019   

Naturerlebnisse im Antholzertal! Skifahren, Snwboarden, Langlaufen, Rodeln was immer das Herz begehrt. In dieser herrlichen Umgebung macht es einfach Spaß, sich in der frischen Bergluft zu bewegen! Natürlich wollen wir auch wieder eine gemeinsame geführte Schneeschuhwanderung unternehmen und wer möchte hat im Biathlonzentrum die Möglichkeit die Sportart "Life" auszuprobieren. Wir laden Sie sehr herzlich ein den Winter 2019 mit uns gemeinsam in Südtirol zu Erleben!                                          

 

 100 3220

 ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 Bei all unseren "Winterfahrten 2019":

Abfahrt um 7 Uhr in Landshut an der Dieselstraße 

Bei uns haben Sie die Möglichkeit das Skilanglaufen unter Anleitung auszuprobieren und

evtl.die Ausrüstung vor Ort gegen eine geringe Gebühr auszuleihen. 

Auf Wunsch organisieren wir auch geführte Schneeschuhwanderungen auch bei den Tagesfahrten / bitte unbedingt Extra angeben! 

 

 

             Offizielle Programmvorstellung und Preise bei unserem "Kunterbunten Programmeröffnungsabend"

am 17. November  ab 19 Uhr im Gasthaus Zollhaus in Landshut.

Wir laden Euch herzlich ein und bitten um rechtzeitige Platzreservierung: bei Heinz Rehberg Tel. 08707 9309866

 

 

 

                   

Freitag, 03 April 2009 11:55

Fahrten

                        Theaterfahrt Theatermaske

   zur Zeit in Planung

Freitag, 03 April 2009 11:54

Wandern

                                                                             

 

      "Der Weg ist das Ziel"    

           cropped AufkleberMuschel 1

 

Unsere Pilgerwanderung auf der Via Gebennensis 

vom 16. bis 23. Juni 2019

Die Via Gebennensis schließt sich in Genf an den Schweizer Jakobsweg an.                                              Wir wollen mit Euch 7 Etappen durch die Region Rhone-Alpes pilgern.

Beim Pilgern geht es nicht ums Kilometer-Fressen.

Es bleibt viel Zeit für geistliche Momente und Pausen auf dem malerischen Weg.

Pilgern stärkt Leib und Seele, Herz und Verstand, Geist und Körper. 

Was ist wohl der Grund für das Pilgern? Weg vom Alltag, endlich Zeit für sich selbst haben!

Eine Reise in sein spirituelles Ich vornehmen. Dinge und Wertigkeiten neu überdenken können! Wieder bewusst Gerüche, Geräusche und Schönheiten des Alltags wahrnehmen! Aber auch das Kennenlernen von Menschen verschiedener Nationen und vielleicht auch Leute, mit denen man im normalen Leben nie zu einem Gespräch kommen würde.

Eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg übt auf viele Pilger einen ganz besonderen Reiz aus.                                                   

Wir laden Euch ein zu einer entspannten Pilgerreise auf der Via Gebennensis!

 

 Der Preis: für die Busfahrt nach Genf, Bustransfers, Bus als Zusteigemöglichkeit,

7 Übernachtungen in einem guten Hotel mit HP, Infomaterial, usw.

 

                        ab unserem "Kunterbunten Abend mit Programmeröffnung 2019"

am 17. November 2018 um 19 Uhr im Gasthaus Zollhaus in Landshut.                                       

   Wir freuen uns wenn ihr kommt und reservieren gerne Plätze für Euch! Platzreservierung bei Heinz Rehberg: Tel. 08707 9309866

 

 

 

"Nimm Dir Zeit"

Tag für Tag an Dir selbst vorbeizueilen,

kann nicht der Sinn deines Lebens sein.

Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst,

um innerlich nicht zu verarmen -

Zeit für Dich und für inspirierende Begegnungen mit anderen.

 

Freitag, 03 April 2009 11:54

Radwandern

 

Radler


      

 

Die Herbstradtour 2018

"Radeln im Rotkäppchenland"

bildete den Abschluß unserer diesjährigen Radlsaison. 

 100 2857

 

                     Wir bedanken uns sehr herzlich bei all unseren Teilnehmern und hoffen Ihr seid gerne mit uns geradelt und habt die Tage mit uns geniesen können.

                         Auch für das kommende Jahr 2019

haben wir für Euch wieder ein paar Interessante Radtouren geplant. 

 

In die Radlsaison starten wir mit unserer Eröffnungsfahrt am 1.Mai 2019

weiter auf dem

"Ammerradweg"

100 4323

 

Bayern  wie aus dem Bilderbuch können wir bei dieser Radtour erleben. Von Peißenberg radeln wir an der Ammer über Weilheim zum Ammersee und dann weiter entlang des Sees. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitmöglichkeiten und schöne Flusslandschaften erwarten uns auf dieser Radltour. 

 

Der Preis für Busfahrt , Fahrradtransport, Radservice und Infomaterial wird bei 

unserem"Kunterbunten Programmeröffnungsabend am 17. November im Gasthaus Zollhaus in Landshut bekanntgegeben. Anmeldebeginn ist dann auch ab 17. 11. November

 _____________________

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Unsere große Radtour 2019

Emsradweg

vom 7. bis 14. Juli 2019

Sie erleben hautnah, wie die Ems auf ihrem Weg von der Senne bis zur Nordsee von einem schmalen Flüsschen zu einem stattlichen Strom heranwächst. Dabei führt der EmsRadweg immer wieder direkt am Wasser entlang, aber auch in die historischen Städte und idyllischen Landschaften links und rechts der Ems. 

 

100 5392

 

Der Preis für 7 Übernachtungen in 2 guten Hotels mit Wellnessbereich,HP, Führungen, Busfahrten, Fahrradtransport, Radservice und Infomaterial 

 wird bei unserem"Kunterbunten Programmeröffnungsabend am 17. November im Gasthaus Zollhaus in Landshut bekanntgegeben. Anmeldebeginn ist dann auch ab 17. 11. November

 

 

__________________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________________

 Die August-Tagesradtour

auf dem "Rotttal-Radweg"

am 4.August 2019

Der Rotttal-Radweg führt uns Radler von Neumarkt-St. Veit bis nach Neuhaus am Inn. Der Radweg führt durch eine weitgehend landwirtschaftlich geprägte Region in der man leicht der Hektik und Rastlosigkeit des Alltags entfliehen kann. Sehenswürdigkeiten in den umliegenden Dörfern und Gemeinden, warten darauf von uns entdeckt zu werden.

 

 94390335

Der Preis für Busfahrt , Fahrradtransport, Radservice und Infomaterial wird bei unserem"Kunterbunten Programmeröffnungsabend

am 17. November im Gasthaus Zollhaus in Landshut bekanntgegeben. Anmeldebeginn ist dann auch ab 17. 11. November

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Herbstradtour 2019 auf dem Gera- Unstrut- Radweg

von 22. bis 25. September 

Düfte, Naturgeräuschen und immer neue Ausblicke sprechen alle Sinne an. Hinter jeder Wegeabiegung eine Überraschung. Burgen, geheimnisvolle Plätze, verwinkelte Dörfer gibt es zu entdecken. Radeln im Herzen Deutschlands. Der Gera- Radweg mündet in den Unstrut- Radweg. Der Weg führt u.a. durch die imposante Thüringer Pforte. 

Unser Preis für 3 Übernachtungen in einem guten Hotel mit Wellnessbereich und HP. Busfahrten, Fahrradtransport, Radservice und Infomaterial 

wird bei unserem"Kunterbunten Programmeröffnungsabend

am 17. November im Gasthaus Zollhaus in Landshut bekanntgegeben. Anmeldebeginn ist dann auch ab 17. 11. November

Wir laden Euch alle sehr herzlich zu unserem "Kunterbunbten Programmeröffnungsaben am 17. November ab 19 Uhr im Gasthaus Zollhaus in Landshut ein.                                  Bei Musik und Tanz, vielseitigem Unterhaltungsprogramm und einigen Überraschungen werdet Ihr über aktuelles und das neue Jahresprogramm 2019 informiert. Durch den Abend führt Euch das Team der Abteilung und der Alleinunterhalter Jörg.Ein Höhepunkt des Abends ist dieFahrradverlosung unter den anwesenden Teilnehmern.Wir laden alle Mitglieder, Freunde, Teilnehmer, Interessierte und Bekannte sehr herzlich ein!  Wir freuen uns wenn Ihr mit uns bei diesem Abend ins neue Programm reinschnuppert und auch Freunde und Bekannte mitbringt. Ihr könnt Euch gerne persönlich bei mir, telefonisch oder per mail anmelden und Plätze reservieren.  Wir freuen uns sehr auf Euch

Unkostenbeitrag / Los 5 € pro Person

 

 

" Der schönste Sinn unseres Lebens ist,

möglichst viel Glück zu erleben,

es zu geniesen und mit anderen zu teilen,

den geteiltes Glück ist doppeltes Glück."

 

Kommt  mit und entdeckt mit uns schöne

und interessante Regionen Deutschlands und Europas vom Radl aus.

Wir freuen uns darauf!

Information zu unseren Radunternehmungen:

Es wird bei jedem Wetter gefahren, also Regenzeug nicht vergessen. Die Strecken sind leicht zu befahren, fast immer eben, nur wenige Anstiege. Die Radwege sind nicht immer asphaltiert, aber gut befestigt, für Rennräder nur bedingt geeignet. Sie bekommen bei der jeweiligen Tour eine genaue Beschreibung. Bitte bereiten Sie sich, wenn erforderlich, ein wenig auf die jeweilige Radtour vor, damit Sie auch viel Spaß dabei haben. Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie mit „Helm“ fahren. Besonders wichtig aber ist, dass Sie mit einem verkehrssicheren Fahrrad die Fahrt antreten, darunter verstehe ich auch: 2 gut funktionierende Bremsen, Radlager und Kette gepflegt, Bereifung in Ordnung und gut aufgepumpt (leichter Lauf). Wir fahren nicht im Pulk, sondern in frei gewählten Gruppen,  oder evtl. auch einzeln, je nach Gusto.

Sie fahren jeweils auf Ihr eigenes Risiko !!!

Wichtig: Elektrofahrräder bitte extra anmelden! (Mitnahme evtl. begrenzt.)