Mittwoch, 22 Dezember 2021 13:29

Rückblick auf eine erfolgreiche Tennissaison 2021 : 3- Vereinsmeisterschaft und Training

geschrieben von

Vereinsmeisterschaft 2021

Durch die durchwegs positive Bilanz auf den Modus, in dem die Vereinsmeisterschaft 2020 erstmals ausgetragen wurde, wurde der neue Modus auch für 2021 beibehalten.

Zunächst werden die Spiele in kleinen Gruppen – Jeder gegen Jeden - ausgetragen.

Das hat den Vorteil, dass jeder Teilnehmer mehrere Spiele absolvieren kann.

In einem zweiten Schritt spielten dann die Gruppensieger den Vereinsmeister im

k.o.-System aus.   

Die rege Beteiligung zeigte auch dieses Jahr, dass dieser Modus gut ankommt.

 

Ausgetragen wurden im Mixed, im Herrendoppel und im Herren-Einzel.

 

Vereinsmeister wurden im:

  • Herren Einzel Ralf Aigner

  • Herrendoppel Andre Aigner und Lorenz Hammerer

  • Mixed Bianca Aigner und Ralf Aigner

 

bildvm1 

Aigner Ralf und Andreas Hammerer bestritten das Einzelfinale

 

 

bildvm2

Die Siegerehrung bei der Jahresabschlussfeier mit Turnierleiter Hans Hunger

Ein ausführlicher Bericht war von Gustl Sieber in der Landshuter Zeitung.

Tennistraining

Wintertraining 202/ 2021 war auf Grund der Corona-Regeln nicht möglich.

Das Sommertraining für Kinder- und Schüler wird von Claudia-Loredana Stefan geleitet. Hans Geier leitet das Training für ältere Jugendlich und Erwachsene.

Hierzu sind am Freitrag folgende Plätze reserviert:

Platz 3:   14:30 Uhr bis 16:00 Uhr     Trainer: Geier Hans

Platz 4:   14:30 Uhr bis 16:00 Uhr     Trainer: Geier Hans

16:30 Uhr bis 20:00 Uhr     Trainerin: Stefan Claudia

Platz 5:   14:30 Uhr bis 20:00 Uhr     Trainerin: Stefan Claudia

 

 

 

Gelesen 794 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 22 Dezember 2021 18:37