Kinder laufen für Kinder 2010

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Samstag, den 8 Mai 2010 fand zum 6. Mal in Folge das Event "Kinder laufen für Kinder" in Landshut statt. Bei einem traumhaften Wetter (bis zum Freitag hat es geregnet und war ziemlich kalt) wurde das Gelände des Hans-Carossa-Gymnasiums wieder umgewandelt in Lauf- und Showbühne, da das Rahmenprogramm mehrere Showeinlagen beinhaltete.

Hier nun einige Daten:

  • mit 850 Läufern
  • ca. 11.00 km legten die Läufer zurück
  • ca. 32.000 € erlaufene Spendensumme
  • dies sind leider geschätzte Werte, da uns während des Laufes unser Scan- und Auswerteprogramm im Stich gelassen hat, wofür wir uns entschuldigen. Hierzu mehr
  • Wir bitten aber die Läufer und Sponsoren einen entsprechenden Betrag auf das angegebenen Konto zu überweisen, damit wir die Kinder von SOS und Landshuter Tafel unterstützten können. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis

 

Wenn man bedenkt, dass alle Läufer freiwillig unterwegs sind und sich somit sozial engagieren, ist dies wieder ein gutes Ergebnis.

Auch die Prominenz war anwensend und hat fleißig Runden gesammelt:
 - Rektoren und Lehrer der Landshuter Schulen
 - Hr. Drauschke (Ministerialbeauftragter der Gymnasien in Niederbayern)
 - Stadtrat Frau Prof. Goderbauer-Marchner
 - Elternbeiräte der 3 Landshuter Gymnasien, die als gemeinsame Gruppe am Start waren.
 
Die Läufer wurden an der Versorgungsstelle bestens versorgt, um die vielen Km auch zurücklegen zu können. So konnten dank der Sponsoren 300 kg Obst und Gemüse, 500 Rosinenbrötchen, 200 l Mineralwasser, 2.000 Becher Joghurt von Zott verteilt werden.

Bilder:
Um alle Bilder des Events zu sehen folgen sie diesem Link.
Gelesen 12314 mal Letzte Änderung am Dienstag, 30 April 2013 10:35