Turniere

Die Badmintonabteilung richtet jede Saison verschiedene Turniere im Bereich des Nachwuchses und der Aktiven aus. In der Saison 2018/19 ist der PostSV Landshut Ausrichter folgender Turniere:

  • Bezirksmeisterschaft für Schüler und Jugendliche am 21. Juli 2018 (Samstag)
    Für die Nachwuchsspieler des Bezirks geht es um die Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft.

  • 8. Landshuter Freizeitspielerturnier am 13. Oktober 2018 (Samstag)
    Wir laden alle begeisterten Freizeitspieler zu unserem Freizeitspielerturnier ein. Es wird in 2 verschiedenen Leisungsklassen gespielt und zwar
    - Klasse A: Spieler mit Spielerpass, die nicht höher als der B-Klasse gemeldet sind
    - Klasse B: Spieler ohne Spielerpass
    Weitere Informationen gibt's in der Rubrik Freizeitspielerturnier.

  • Bayrische Meisterschaft der Aktiven am 8./9. Dezember 2018 (Samstag/Sonntag)
    Für die besten bayerischen Badmintonspieler geht es um die Qualifikation zur Süd-Ostdeutschen Meisterschaft. Gleichzeitg wird die Bezirksklassen Meisterschaft der Aktiven ausgetragen.

  • 46. Offene Landshuter Stadtmeisterschaft am 6./7. April 2019 (Samstag/Sonntag)
    Seit Jahrzehnten hat die Landshuter Stadtmeisterschaft einen hohen Stellenwert im Terminkalender der bayerischen Badmintonspieler. Bis zu 150 begeisterte Spieler kommen Jahr für Jahr nach Landshut, um in zwei verschiedenen Leistungsklassen die "Landshuter Stadtmeister" auszuspielen. 
    - Klasse I: Bayernliga und BOL (im Doppel sogar bis zur Regionalliga)
    - Klasse II: Bezirksliga, A-Klasse und B-Klasse
    Weitere Informationen gibt's in der Rubrik Stadtmeisterschaft.

  • Bezirksranglistenturnier (E-RLT) für Schüler und Jugendliche am 16./17. November 2019 (Samstag/Sonntag)
Mehr in dieser Kategorie: Jugendarbeit »