Sonntag, 08 Januar 2017 16:44

Wintererlebnisfahrt in die Wildschönau

Wir laden Euch ein zu unserer

Wintererlebnisfahrt in die Wildschönau

am 22. Januar 2017

Mit uns die Tiroler Natur mit allen Sinnen spüren, bestaunen und erleben.

Die Wildschönau ist ein malerisches Hochtal in den Kitzbüheler und Zillertaler

Alpen. Die weite unverbaute Landschaft mit zahlreichen Naturdenkmälern,

70 Kilometer präparierter Abfahrtspisten,

24 Liftanlagen,

40 km Langlaufloipen,

40 km Winterwanderwege und vieles mehr locken Wintergenießer in dieses Hochtal.

 

Abfahrt am 22. Januar um 7.Uhr an der Dieselstraße

Der Preis für Mitglieder: 22€  Nichtmitglieder: 25 €

Weitere Infos bei Heinz Rehberg:

Tel. 08707 9309866 oder mobil 0163 1396500

Wir freuen uns auf Euch !

Donnerstag, 22 Dezember 2016 22:29

"Einen guten Rutsch"...

 

Wir wünschen allen Mitgliedern,

                                      Freunden,

                                         Interessierten,

                                           Teilnehmern an unseren Fahrten

                                                und Besuchern unserer Homepage

                                                   einen guten Rutsch  ins Neue Jahr 2017

                                                             

                                                            

Mittwoch, 23 November 2016 19:19

Bericht vom Bunten Abend

“ Bunter Abend“ der Abteilung Skilanglauf, Radwandern, Wandern und Fahrten des PostSV Landshut

Jubiläumsprogramm für 2017 vorgestellt

Heinz Rehberg, Leiter der Abteilung Skilanglauf, Radwandern, Wandern, Fahrten des Postsportvereins gab nach der Begrüßung im voll besetzten Saal des Gasthauses Zollhaus einen kurzen Rückblick auf das abgelaufene Jahr 2016 und stellte das Jubiläumsprogramm für 2017 vor. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Alleinunterhalter Jörg Langer. Hannelore Sommerer war die glückliche Gewinnerin des Tourenrades.

 IMGP3135

Sonntag, 13 November 2016 11:06

Letzte Anmeldemöglichkeit...

noch letzte Anmeldemöglichkeit,

aufgrund freigewordener Karten für unsere Theaterfahrt

am 24. November

nach München zur Komödie im Bayerischen Hof

"Auf Neues"

Komödie von Antonie Rault Deutsch von Annette und Paul Bäcker

Deutschsprachige Erstaufführung mit Marion Kracht, Daniel Morgenroth, Lenke Wink, Regie: Martin Woelffer

weitere Infos unter Abteilung: Wander/ Fahrten/ Theater oder bei Heinz Rehberg Tel. 08707 9309866

Donnerstag, 29 September 2016 00:03

Unser nächster Dienstagstreff

Unser nächster Dienstagstreff am Dienstag den 4. Oktober

um 19.30 Uhr beim Krax`nwirt in Ergolding.  

Wir zeigen unter anderem Fotos von unserer Wanderung auf dem "Schweizer Jakobsweg" 2016 und unserer Rheinradtour 2016

ein gemütlicher, informativer und unterhaltsamer Abend zu dem wir alle Teilnehmer, Mitglieder, Freunde und Interessierte herzlich einladen.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Weitere Infos bei Heinz Rehberg Tel. 08707 9309866 oder 0163 1396500

 

 

 

 

 

Freitag, 03 April 2009 11:55

Skilanglauf

      Der weiße Schnee glitzert in der Sonne: 

- jetzt die Stöcke in die Hand,

ein energischer Schub und ab durch die perfekt präparierte Spur!

Hinein in die unendlichen Weiten der Winterlandschaft...

Manchmal werden Träume wahr.

In diesem Winter klappt`s bestimmt und das schon sehr bald - wir glauben fest daran.

                 Unsere Wintersaison 2018 ist leider nun schon beendet....

aber auch im kommenden Jahr wollen wir mit Euch                                 

  viele schöne Fahrten unternehmen und

freuen uns wenn Ihr wieder mit uns mitkommen wollt.                                 

             Offizielle Programmvorstellung bei unserem "Kunterbunten Programmeröffnungsabend"

am 17. November  ab 19 Uhr im Gasthaus Zollhaus in Landshut.

Wir laden Euch herzlich ein und bitten um rechtzeitige Platzreservierung: bei Heinz Rehberg Tel. 08707 9309866

 

 

 

                   

Freitag, 03 April 2009 11:55

Fahrten

                        Theaterfahrt Theatermaske

   zur Zeit in Planung

Freitag, 03 April 2009 11:54

Wandern

                                                                             

 

      "Der Weg ist das Ziel"    

                Unsere Pilgerwanderung

auf dem

  "Schweizer

                                        Jakobsweg"                                                                                        

vom 27. Mai bis 03.Juni 2018

P1020743
 
 
 
Auf dem "Romandie Weg" sind wir mit Euch von Curtilles durch den Kanton Waadt nach Genf gepilgert. Wir konnten die Spiritualität des Pilgerns spüren und erleben dass eine Pilgerwanderung letztlich einfach etwas einzigartiges und unbeschreibliches ist. 
 

                                                                                                                                                                 


Die Schweiz ist ein wunderbares Wanderland,

    das der Jakobsweg auf sanften Routen,
 
               die nicht über allzu steile Alpenpfade führen,  durchquert.  
 
Grandiose Aussichten und faszinierende Eindrücke können wir geniesen.
 
  Das Geheimnis des Jakobsweges enthüllt sich erst
 
beim persönlichen Aufbruch!

               Fotos von unserer Pilgerwanderung bei unserem Dienstagstreff am 4. September um 19.30 Uhr im Gasthaus Zollhaus in Landshut.                     

     und natürlich wollen wir auch im nächsten Jahr wieder weiterpilgern und in Genf  mit Euch aufbrechen und dann auf der Via Gebennenis durch Frankreich pilgern.

Von 16. bis 23. Juni 2019 

    cropped AufkleberMuschel 1

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                  Jakobswegtageswanderung Muschel

                                     von Moosburg nach Freising am 2. September 2018

Während sich die Menschen des Mittelalters meist aus religiösen Gründen auf den Weg machten, sind es heute unterschiedliche Motive. Einer möchte Abstand gewinnen, ein anderer den Sinn seines Lebens auf die Spur kommen. So mancher erlebt erst auf seinem Weg das "Beten mit den Füßen". Wir möchten mit dieser Tagespilgerwanderung für Euch eine Möglichkeit bieten, mal ins Pilgern reinzuschnuppern. Für unsere Teilnehmer die seit 2013 mit uns auf dem Jakobsweg pilgern, soll es eine Anschlußwanderung sein, zu der wir Euch sehr herzlich einladen. 

 

 

 Preis: Bahnfahrt mit Bayernticket noch Abhängig von der Teilnehmerzahl

Treffpunkt am 2. September um 8 Uhr am Bahnhof in Landshut

_________________________________

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Herbstwanderung 2018

" Die Salz-Alpen-Tour"

am 3. Oktober 2018

aussicht von der dandlberg alm 1

Eine Bilderbuchwanderung für die man sich einen Tag Zeit nehmen sollte,

um sie so richtig genießen zu können. Man erlebt eine Landschaft mit üppiger Vegetation und Bachrauschen.

                                                                                                                                                             

Abfahrt.: 7 Uhr an der Dieselstraße in Landshut

                                              Der Preis: Mitglieder 22€                                                                                                                 Nichtmitglieder: 25 €

 Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre

                                      in Begleitung von 2 Erw. frei                                  

 

 

 

"Nimm Dir Zeit"

Tag für Tag an Dir selbst vorbeizueilen,

kann nicht der Sinn deines Lebens sein.

Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst,

um innerlich nicht zu verarmen -

Zeit für Dich und für inspirierende Begegnungen mit anderen.

 

Freitag, 03 April 2009 11:54

Radwandern

 

Radler

Radeln 2018 

      

 

Die Herbstradtour 2018

"Radeln im Rotkäppchenland"

vom 23. bis 26. September 2018

 100 2857

 

 Die GrimmHeimat Nordhessen bietet uns Abwechslung pur. Genussvolles Radeln durch liebliche Wiesentäler, entlang von stillen Flüssen und leise plätschernden Bächen. Mit dem Rad durch Fachwerksdörfer und alte Ortskerne. Eine ca. 200 km lange Rundtour führt uns über den Bahnradweg Rotkäppchenland, den Schwalm-Radweg, und den Fulda-Radweg. Wir können dabei romantische Fachwerkstädte wie Bad Hersfeld, Rotenburg a d. Fulda, Melsungen und Schwalmstadt erkunden. 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Treffpunkt zur Radverladung am 23.09. um 6 Uhr früh in der Dieselstraße

 

                                              Der Preis: für sämtliche Busfahrten, über 4 Tage Radtransport, Bus als Begleitfahrzeug mit Fahrradwerkstatt, Stadtführung, Übernachtung in einem guten Hotel mit Wellnessbereich, HP usw. 

Mitglieder: 349€                                    Nichtmitglieder: 379€                                      Einzelzimmerzuschlag:45€   

Frühbucherrabatt bei verbindlicher Anmeldung bis 08.05.2018 Reisepreis minus 20€

 :::::::::::::::::::::::::::::   

                                                                                                                                   

 

" Der schönste Sinn unseres Lebens ist,

möglichst viel Glück zu erleben,

es zu geniesen und mit anderen zu teilen,

den geteiltes Glück ist doppeltes Glück."

 

Kommt  mit und entdeckt mit uns schöne

und interessante Regionen Deutschlands und Europas vom Radl aus.

Wir freuen uns darauf!

Information zu unseren Radunternehmungen:

Es wird bei jedem Wetter gefahren, also Regenzeug nicht vergessen. Die Strecken sind leicht zu befahren, fast immer eben, nur wenige Anstiege. Die Radwege sind nicht immer asphaltiert, aber gut befestigt, für Rennräder nur bedingt geeignet. Sie bekommen bei der jeweiligen Tour eine genaue Beschreibung. Bitte bereiten Sie sich, wenn erforderlich, ein wenig auf die jeweilige Radtour vor, damit Sie auch viel Spaß dabei haben. Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie mit „Helm“ fahren. Besonders wichtig aber ist, dass Sie mit einem verkehrssicheren Fahrrad die Fahrt antreten, darunter verstehe ich auch: 2 gut funktionierende Bremsen, Radlager und Kette gepflegt, Bereifung in Ordnung und gut aufgepumpt (leichter Lauf). Wir fahren nicht im Pulk, sondern in frei gewählten Gruppen,  oder evtl. auch einzeln, je nach Gusto.

Sie fahren jeweils auf Ihr eigenes Risiko !!!

Wichtig: Elektrofahrräder bitte extra anmelden! (Mitnahme evtl. begrenzt.) 

 

 

Freitag, 03 April 2009 11:53

Theaterfahrten

Theaterfahrt Theatermaske zur Zeit in Planung!