Montag, 16 September 2013 14:00

Südostdeutsches Ranglistenturnier

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Für das 1. Südostdeutsche Ranglistenturnier hat sich vom PostSV Markus Maierhofer im Einzel und im Doppel der Altersklasse U19  in Niederwürschnitz/Sachsen qualifiziert.
Bis dahin war es ein langer Weg, denn über die Bezirks-Ranglistenturniere ging es zu den Südbayerischen, wo er gleich einen super Fehlstart hinlegte (Paltz 12 beim 1. RLT). Er konnte sich bei den weiteren Turnieren steigern, so dass er sich dann für die Bayerische noch qualifizierte und da schaffte er den Sprung auf die Südostdeutsche, wo sich die besten Spieler Bayerns, BadenWürttembergs und Sachsens treffen.

Im Einzel belegte er den hervorragenden 7. Platz und im Doppel kam er mit Tim Specht von TV Marktheidenfeld auf Platz 4.
Am 5./6. Okt. hat Markus beim 2. Ranglistenturnier die Chance sich noch zu verbessern.

markus

 

Gelesen 722 mal