Samstag, 16 September 2017 19:09

Landshuter Doppel gewinnt das Erdinger Semptturnier

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Michi trifft Federball, auch wenn er ihn nicht ansieht! Das muss Können sein ;) Michi trifft Federball, auch wenn er ihn nicht ansieht! Das muss Können sein ;)

Im Zuge der Vorbereitung auf die Bayernligasaison 2017/18 nahm das Doppel Michael Nettinger/Lukas Euringer am vergangenen Wochenende am 36. Erdinger Semptturnier teil. Kurz vor dem am 22.09. anstehenden Saisonauftakt wollte man nochmal Spielpraxis sammeln und sich im Wettkampf messen.

Die absolvierte Vorbereitung zeigte ihre Wirkung und so konnte kein anderes Doppel der Landshuter Bayernligapaarung Paroli bieten. Es scheiterten nach dem Gruppensieg erst Roman Okine mit seinem Partner im Viertelfinale, dann Routinier Udo Lehmann mit Partner im Halbfinale an den Landshutern. Diese konnten dann auch das Finale gegen Pal/Hopp (TuS Geretsried) für sich entscheiden und gewannen somit das diesjährige Semptturnier im Herrendoppel A.

 

Gelesen 112 mal Letzte Änderung am Sonntag, 17 September 2017 12:01