Montag, 27 März 2017 14:25

44. Landshuter Stadtmeisterschaft am 1./2. April

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Wolfgang Auer und Alfons Bachhuber sind die Titelverteidiger im Herrendoppel-A Wolfgang Auer und Alfons Bachhuber sind die Titelverteidiger im Herrendoppel-A

Für die 45. offenen Landshuter Stadtmeisterschaften hat sich wieder ein tolles Teilnehmerfeld mit 165 Teilnehmern aus 45 Vereinen ergeben, siehe beil. Teilnehmerliste.

Nun zum Turnierablauf

 

am Samstag beginnen wir nach der Begrüßung um 9.15 Uhr mit der 1. Runde im Mixed-B, anschließend folgt die 1. Runde Mixed-A
- ab ca. 12.30 beginnt im Mix-B und -A die KO-Runde
- Mixed wird komplett fertig gespielt, Ende ca. 16.00 Uhr
ab ca. 12.30 Uhr werden dann auch bereits die ersten HE aufgerufen, d.h. die Spieler, die kein Mixed spielen sollten ab 12.30 Uhr spielbereit sein.
die ersten DE folgen ab ca. 14.00 Uhr
Entgegen der Ausschreibung wollen wir versuchen die Einzel komplett am Samstag fertig zu spielen, d.h. dass wir mind. bis 22.00 Uhr spielen

Am Sonntag beginnen wir um 9.00 Uhr mit der 1. Runde im HD-B und anschließend mit der 1. Runde HD-A
- ab ca. 10.00 Uhr werden die ersten Spiele im DD-B aufgerufen und ab ca. 11.00 Uhr DD-A

Spielball
der YangYang 202 ist vorgeschrieben, daher darf mit keinem anderen Ball gespielt werden

Helmut Blomeyer ist mit seinem Servicestand vor Ort

Gelesen 579 mal Letzte Änderung am Montag, 27 März 2017 14:34