Freitag, 18 November 2016 07:46

PostSV richtet Freizeitspielerturnier aus

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Auch Hobbyspieler haben ihren Spaß am Badminton und spielen auch gerne Turniere. Auch Hobbyspieler haben ihren Spaß am Badminton und spielen auch gerne Turniere.

Am Samstag 3. Dezember richtet die Badmintonabteilung des PostSV Landshut sein 6. Badmintonturnier für Freizeitspieler aus. In den letzten Jahren wurde das Turnier immer sehr gut angenommen, so dass es in 2016 zur 6.ten Auflage kommt. Das Turnier wird in 2 Leistungsklassen ausgerichtet und zwar


* einmal für reine Freizeit-/Hobbyspieler, die nicht in einer Liga aktiv sind (Leistungsklasse II)
* und für Spieler die in einem Verein in der untersten Liga  gemeldet sind (Leistungsklasse I)
Für die Freizeitspieler bzw. Hobbyspieler besteht dadurch die Möglichkeit sich mal mit anderen Spielern aus anderen Vereinen zu messen. Beim Turnier wird zuerst in Gruppen gespielt und die Besten jeder Gruppe qualifizieren sich für die KO-Runde, jeder Teilnehmer hat mind. 2-3 Spiele pro Disziplin. In beiden Leistungsklassen werden die Sieger in den Doppeldisziplinen sowie im Mixed ermittelt.
Bei Interesse kann man sich unter folgender Mailadresse anmelden (Anmeldeschluss ist Samstag 26. Nov). bzw. informieren (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Das Turnier beginnt um 9.00 Uhr in der Turnhalle des Hans-Carossa-Gymnasiums, Eingang Loretoweg. Für die Teilnahme wird eine Meldegebühr von 6 € pro Disziplin erhoben, die am Turniertag zu entrichten ist.
Hier ist die Ausschreibung zu finden

Gelesen 412 mal Letzte Änderung am Freitag, 18 November 2016 07:55