Dienstag, 22 März 2016 11:22

Erfolgreicher Abschluss auf Bezirksebene

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
3. Mannschaft mit Georg Fischer, Bärbel Fischer, Matthias Moser, Charumon Helbig, Andi Schmidbauer und Wolfgang Auer (v.l.n.r.) 3. Mannschaft mit Georg Fischer, Bärbel Fischer, Matthias Moser, Charumon Helbig, Andi Schmidbauer und Wolfgang Auer (v.l.n.r.)

Die Badmintonteams konnten zum Saisonabschluss nochmal voll überzeugen. So konnte die 2. Mannschaft in der Bezirksoberliga mit zwei weiteren klaren Siegen gegen den TSV Vilsbiburg (7:1) und gegen den TV Osterhofen (6:2) eine erfolgreiche Saison als Meister mit 31:1 Punkten abschließen. Am Sa. 14. Mai steigt dann die Aufstiegsrunde zur Bayernliga.
Die 3. Mannschaft konnte in der Bezirksoberliga ebenfalls nochmal voll punkten und somit das direkte Abstiegsgespenst hinter sich lassen. Mit einem 4:4 gegen den TSV Freystadt und einem 5:3 Erfolg gegen die Post/Süd Regensburg schließt man die Saison mit Platz 7 und 12:20 Punkten ab. Ein Wehrmutstropfen ist die Situation, dass DJK Regensburg als Tabellensechster ebenfalls 12:20 Punkte aufweist aber durch das kampflose gewonnene Spiel in Plattling ein besseres Spielverhältnis hat.
Die 4. Mannschaft erkämpfte sich ebenfalls zwei klare Siege gegen TSV Vilsbiburg und BC Grafenau und belegt Platz 7 in der Bezirksliga.
Die 5. Mannschaft erkämpfte sich gegen den TV Viechtach 2 ein Untentschieden und kassierte gegen TSV Platting III eine klare 8:0 Niederlage. Am Ende gibt´s in der A-Klasse den 7. Platz.

Gelesen 586 mal Letzte Änderung am Dienstag, 22 März 2016 11:32